Jahres-Seminar: Stark im Leben

"Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass wir Menschen darin Erfüllung finden im Leben zu wachsen und uns zu entfalten. Dass wir unsere Individualität, unseren Selbstausdruck und unsere innere Schönheit in die Welt bringen möchten. Dass wir damit gesehen werden möchten. Dass wir lebendig sein möchten. Und dass wir in jeder Zelle erfahren möchten dass wir am Leben sind."

In der "Stark im Leben“ Reihe über sieben Wochenenden in einem Jahr werden wir immer tiefer ICH SELBST. Damit geht einher, dass wir spürbar Stark im Leben werden. Dass Verbundenheit, Lebendigkeit, Präsenz und Ausstrahlung in uns wachsen.

Wir entwickeln fünf Schlüssel zur Ganzheit und lernen dadurch, wie wir im konkreten Alltag mit unseren Anforderungen und Herausforderungen praktisch so umgehen können, dass wir mit uns selbst verbunden bleiben, und selbstbestimmt für uns entscheiden und handeln können.

Die "Stark im Leben" Seminare setzen die Inhalte meines Buches “Stark im Leben, geborgen im Sein“ um. Sie können ebenso für die persönliche Entwicklung wie als Weiterbildung für die berufliche Arbeit mit Menschen eingesetzt werden.

Hier geht’s zur Anmeldung!

Inhalt:

  • Teil 1: Im Zentrum des eigenen Lebens

    Der bewusste Atem führt uns tiefer in unsere Körper-Seele und wir entdecken unseren energetischen Eigenraum. Es ist ein besonderer Moment, wenn wir erleben können, dass unser meist  eingeengtes Energiefeld wirklich frei schwingt. Ein tiefes, beglückendes Wohlgefühl entsteht in uns. Erst im frei schwingenden Energiefeld wird ein klares Empfinden unserer persönlichen Grenzen möglich, und wir erleben dadurch unser Recht, ja und nein sagen zu können und nach unserem eigenen Empfinden zu entscheiden. Wir spüren klare Grenzen im Zusammenhang mit Nähe und Distanz.

  • Teil 2: Das Prinzip der stählernen Magnolie: Die energetische Kommunikation

    Wir lernen die energetischen Prinzipien kennen, die jede Kommunikation bestimmen. Und so erfahren wir, wie wir uns in unsicheren und unklaren Gesprächssituationen eindeutig positionieren können. Wie erfahren, wie wir uns bei Angriffen behaupten, wie wir eine Kommunikation konstruktiv lenken und  eine offene Verbindung zum Gegenüber herstellen können.

  • Teil 3 + 4: Reset! Der Turbo-Weg, um alte Muster zu verändern

    Wir entdecken, wie wir Zugang zu den Ebenen unserer Körper-Seele gewinnen, in denen  familiären Prägungen und einschränkende Erfahrungen gespeichert sind. Hier können wir direkt und unmittelbar Einfluss nehmen! In der Auflösung der alten Muster kommt gebundene Lebensenergie wieder ins Fließen, was einen sofortigen Zuwachs an Kraft und innerer Freiheit bewirkt!

  • Teil 5: Wer kämpft hat (sich) schon verloren: Eigenmacht

    Wir haben gelernt zu kämpfen und uns zu verteidigen. Aber was geschieht mit unserer Lebensenergie? Wir durchleuchten die unbewussten Reaktionsweisen und Mechanismen unserer Abwehr und ergründen ihre Energieflüsse. So begreifen wir hautnah, welche Verausgabung im Lebenskampf passiert und es wird uns möglich, unsere Energieflüsse bewusst zu lenken: Immer weniger zu kämpfen, uns immer weniger zu verausgaben und statt dessen unser starkes Zentrum einzunehmen: Ein Riesen Zuwachs an Lebenskraft wird hierin möglich!

  • Teil 6: Unsere inneren Saboteure ausschalten: Eigenverantwortlich werden

    Allzu oft werden wir von Gefühlen und Gedanken eingeholt, die uns schwächen oder die sich sogar gegen uns richten: Vielleicht tauchen sie nur als vertraute, aber kaum benennbare Launen und Zustände auf, in denen wir irgendwie frustriert oder unzufrieden sind: Achtung: Unser Über-Ich hat uns im Griff !! So werden wir nun die Ursache und die Funktion unseres Über-Ich‘s kennenlernen: wir werden die Stimmen unserer Anpassung, unseres schlechten Gewissens und unserer Selbst- Unterdrückung identifizieren und lernen sie zu entmachten: Innere Kleinmacher, Kritiker und Saboteure haben keine Chance mehr!

  • Teil 7: Existenz

    Zum Abschluss unseres Jahres-Seminars lernen wir unsere unbewussten Annahmen über unser Hier-Sein in der Welt kennen. Indem wir gemeinsam nachholen oder vertiefen, uns in unserem Dasein in der Welt willkommen, bejaht und bestätigt zu erleben, werden wir körperlich präsent. Wir spüren uns körperlich anwesend in der Welt. In der zellulären Wahrnehmung unserer Selbst finden wir unser inneres Zuhause. Wir fühlen uns sicher und geborgen.

Seminar- Zeiten:

  • Freitag: 18.00 - 22.00 Uhr
    Samstag: 10.30 - 18.00 Uhr
    Sonntag: 10.30 - 14.00 Uhr

Kosten:

  • 2670 €
  • zahlbar in 3 Raten zu je 890 €

Wenn Sie sich anmelden möchten, klicken Sie bitte auf den Button dann gelangen Sie auf das Anmeldeformular.

Teilnehmerstimmen:

  • Kathrin, Heilpraktikerin: „Ich bin hin und weg von dieser neuen Lebendigkeit, ich will mehr davon, ich lebe!
  • Hartmut, 52 Kaufmann: „Ich bin auf dem Weg, weil ich diese Arbeit liebe. Nur deshalb. Die Arbeit macht mein Leben reich.“
  • Ruth, 23, in einer Werbeagentur beratend tätig: „Ich erlebe meinen Körper nicht mehr so abgetrennt. Mein Körper fühlt sich jetzt weicher an, mit weichen Kanten. Manchmal wie ein Feld. Mein Feld tritt in Verbindung mit anderen Feldern.
  • Beata, Therapeutin: „Ich fühle mein Wesen, immer wieder passiert es. Es ist zart und weit und wunderschön..... es ist so schön“.
  • Bert, 46, selbstständig: „Dadurch dass ich diese Arbeit mache und mehr mit meiner Ganzheit in Kontakt komme, bin ich wohl beziehungsfähig geworden. Ich musste wirklich weit gehen um das zu bewerkstelligen.“
  • Dorothea, 42, Managerin, Coach: „Es ist wie eine Liebesbeziehung mit mir selbst.....Ich bin verliebt in mich selbst!“
  • Suse, 60, Geschäftsfrau: „Der Weg hat mein Leben sehr verändert. Früher dachte ich immer, was ich alles brauchen würde, und wie die Dinge genau sein müssten, damit ich endlich glücklich werde. Das hab’ ich ziemlich losgelassen. Heute bin ich überzeugt, es ist völlig genug wirklich da zu sein.“
  • Annette, Krankenschwester: „Es ist tiefe Heilung, die geschieht. Ich staune. Ich werde voll und ganz Mensch“.
  • Karola, Psychologin: „Ich bin zutiefst bereichert, ich fühle mich getragen“.

Termine:

Stark im Leben 6 - 21/22

30.09.2022 - 02.10.2022

Stark im Leben 7 - 21/22

18.11.2022 - 20.11.2022